[Gebauer, Georg Christian?]. Anzeige zu der vor kurzem entstandenen Frage: Was vor einem Herzog Heinrich zu Lüneburg, das in die Capelle U. L. Fr. zu Alt-Oetting in Bayern verlobte silberne Schiff zuzueignen sey?

Frankfurt & Leipzig, o. Dr., 1751.

32 SS. Mit Holzschnittvignette am Titel und Schlußvignette. Geheftet. 4to.

 350,00

Seltene Schrift über die Herkunft der Votivgabe eines silbernen Schiffes in der Wallfahrtskirche von Altötting. Verfasser ist vermutlich der Rechtsgelehrte und Historiker G. C. Gebauer (1690-1773), nach der BSB hingegen der Regierungsrat Hermann Bernhard Patrick (1692-1765).

Aus der Fürstlich Fürstenbergischen Hofbibliothek Donaueschingen mit entspr. Stempel am Titel.

Holzmann/Bohatta I, 2709.

Art.-Nr.: BN#26252 Schlagwörter: , , ,