Nagel, Ludwig von. Skizzen für Reiterei.

Landshut, J. B. Zabuesnig, 1862/1863.

Illustr. Titel und 32 Tafeln, durchgehend in Lithographie (Autografie, Umdruck). Mit einem Blatt Inhaltsverzeichnis im Typendruck (leichtes Überformat). Lose in Original-Halbleinenmappe. Quer-Folio (430 x 280 mm).

 4.500,00

Erste Ausgabe, gewidmet Ludwig Freiherrn von der Tann. Die schönen Umrisslithographien zeigen Reiterübungen des bayerischen Militärs und waren wohl zum Anschauungsunterricht für Rekruten der Kavallerie gedacht. Ludwig von Nagel (1836-1899) diente als Unterleutnant im 2. Königlich-Bayerischen Kürassier-Regiment.

Leicht gebräunt; im Rand teils minimal angestaubt.

Slg. Anderhub 211. OCLC 907714135. Nicht bei Huth.

Art.-Nr.: BN#45289 Schlagwörter: , , ,