Fundamental introduction to oriental numismatics

Tychsen, Oluf Gerhard. Introductio in rem numariam Muhammedanorum.

Rostock, Stiller, 1794.

X, 246 SS. Mit 6 gest. Tafeln. Schwarzer Leinenband der Zeit mit goldgepr. Rückentitel. 8vo.

 1.500,00

Erste Ausgabe dieser grundlegenden Einführung in die orientalische Numismatik.

Der Orientalist O. G. Tychsen (1734-1815) lehrte an der Universität Bützow, hernach in Rostock, wo er auch das Amt des Oberbibliothekars ausübte. Tychsen gilt als einer der Begründer der arabischen Paläographie und erzielte erste Erfolge in der Entzifferung der Keilschrift.

Die Tafeln mit jeweils mehreren Münzdarstellungen, gestochen vom Verfasser selbst. Gebräunt, stellenweise etwas stockfleckig. Aus der Bibliothek der spanischen Grafen von Medinaceli y Santisteban mit radiertem Exlibris am Vorsatz. Tektierter alter Stempel sowie Ausscheidestempel am Titel verso.

ADB XXXIX, 46. Hamberger/Meusel VIII, 144 (datiert "1793"). Ibrahim-Hilmy II, 297. Lipsius/Leitzmann 403. Graesse VI/2, 219.

Art.-Nr.: BN#50217 Schlagwörter: , ,