Friedell, Egon

Egon Friedell, Journalist, Schriftsteller und Schauspieler, 1878-1938

Egon Friedell gehörte zum Kreis der Wiener "Kaffeehausliteraten" um Peter Altenberg, Anton Kuh und Alfred Polgar, war Mitarbeiter der "Fackel" von Karl Kraus und schrieb zusammen mit Polgar Parodien und Satiren. Neben seiner Tätigkeit als Autor, Herausgeber, Übersetzer, Rezensent und Feuilletonist war er (u. a. für Max Reinhardt) als Dramaturg und Darsteller tätig und begann 1922 mit der Arbeit an seinem Hauptwerk, der "Kulturgeschichte der Neuzeit". Dem Verbot seiner Werke unter dem Nationalsozialismus folgte eine drohenden Verhaftung, der er sich durch Selbstmord entzog. Verbrieft ist, dass er dabei nicht verabsäumte, die Passanten umsichtig mit dem Ausruf "Treten Sie zur Seite!" zu warnen.