Aldini, Giovanni

Giovanni Aldini, italienischer Physiker, 1762-1834

Aldinis wissenschaftliche Tätigkeit war geprägt von der Beschäftigung mit dem Galvanismus und seinen medizinischen Anwendungen, mit der Konstruktion und Beleuchtung von Leuchttürmen sowie mit Experimenten zum Schutz des Menschen vor dem Feuer. Als einer der sogenannten „Galvanisten“ demonstrierte er seine Experimente auch in der Öffentlichkeit. Seine Versuche beschränkten sich dabei nicht auf Tiere, sondern er wollte ausdrücklich auch an die „Leiche des Menschen mit der in höchstem Maße konservierten Lebenskraft“. Diese Möglichkeit bot sich ihm an Enthaupteten und Erhängten, darunter namentlich auch zum Beispiel dem in London wegen zweifachen Mordes verurteilten George Forster.