Erste Ausgabe eines der wichtigsten amerikanischen Tafelwerke überhaupt

Audubon, John James. The viviparous quadrupeds of North America.

New York, John James Audubon, 1845-1848.

3 Bde. Mit 150 Farbtafeln, durchwegs lithographiert, gedruckt und koloriert von J. T. Bowen, Philadelphia, nach Zeichnungen von John James und John Woodhouse Audubon, die Hintergründe nach Victor Audubon. Jeder Band mit eigenem Titel und Inhaltsverzeichnis. Schwarzes Maroquin des späten 19. Jhs. mit Rückenvergoldung, rotem Seidenbezug und marmorierten Vorsätzen. Gr.-Folio (70 x 55 cm).

 650.000,00

Erste Ausgabe eines der wichtigsten amerikanischen Tafelwerke überhaupt: die herausragenden Farbtafeln der Vierfüßer, gezeichnet vom weltberühmten franko-amerikanischen Naturforscher und Maler John James Audubon (1785-1851), dessen "Birds of America" über ein Jahrzehnt den Rekord des teuersten jemals versteigerten Buches gehalten haben (11,5 Millionen Dollar, im März 2000 bei Christie's). Erst im November 2013 wurde dieses Ergebnis vom "Psalm Bay Book" von 1640 übertroffen ($14,2 Millionen Dollar). Die Tafeln im vorliegenden Werk zählen zu den schönsten jemals in Amerika gedruckten; anders als die "Birds" wurde es vollständig in den USA hergestellt; es gilt als "[the] largest successful color plate book project of 19th-century America" (Reese).

Nach der Veröffentlichung seiner weithin gelobten "Birds of America" ließ sich Audubon am Hudson River nieder, wo er die Arbeit am vorliegenden Werk begann, um das Tierleben Nordamerikas zu dokumentieren. Die Tafeln erschienen zuerst in 30 Lieferungen zu je 5 Tafeln; dazu erschienen zwischen 1846 und 1854 separat drei Textbände von John Bachman. Eine zweite Auflage erschien 1856, doch "the first edition is by far the best" (Sabin).

Die Titel mit unbedeutenden Läsuren; einige Tafeln mit fachmännisch restaurierten Randeinrissen. Einbände fachmännisch restauriert. Vollständige Reihe, die Tafeln fast durchwegs in tadellosem Zustand.

Nissen, ZBI 162. Buchanan, S. 147-154. Reese 36. Sabin 2367. Vgl. Howgego II, A19 (S. 15, 1846-54).

Art.-Nr.: BN#32089 Schlagwörter: , , ,