Lejo, Lili, Sängerin (1868-1953). Eigenh. Brief mit U.

O. O., [1896?].

4 SS. auf Doppelblatt. 8vo.

 180,00

An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "Ich bin eine schlechte Brief-Schreiberin, will mich daher kurz fassen. Ich bin gerührt von Ihrem so schmeichelhaften und liebevollen Brief; Ich werde Ihnen immer schreiben, wo ich auch bin, damit wir uns in diesem Weltgetümmel nicht verlieren. Ich bin noch mit dem Studium zweier Rollen[,] die Manon von Puccini und Andrears [!] Chenier[,] sehr angestrengt, ich werde sie in Neapel singen[.] Chenier wäre eine herrliche Oper für Wien[,] sie macht überal [sic] Sensatzion [sic] […]".

Mit rotem Wachssiegel "Lili".

Art.-Nr.: BN#37344 Schlagwort: