Wiser, [Johann] Siegfried, SP. Passionspredigten.

Wien, Sebastian Hartl, 1786.

XVI, (2), 434, (2) SS. Mit gest. Titelvignette (Mansfeld inv. & sc.). Interimspappband der Zeit. 8vo.

 90.00

Einzige Ausgabe.

Der aus Günzburg gebürtige Piarist Wiser (1752-1810) erwarb sich in Wien "in der Pfarrkirche Maria Treu seines Ordens als Kanzelredner großen Ruf. Später zum Professor der Pastoraltheologie an der Wiener Hochschule ernannt, versah er als solcher seit 1793 die Censur theologischer Schriften [...] Zuletzt verfiel er in Geisteszerrüttung und kam in das allgemeine Krankenhaus in Wien, in welchem er, 57 Jahre alt, seinem Leiden erlag" (Wurzbach).

Unbedeutend braunfleckig. Aus der Stiftsbibliothek Kremsmünster (OÖ) mit entspr. Signaturschildchen am Deckel.

Wurzbach LVI, 54. Nicht bei Wernigg.

Stock Code: BN#21979 Tags: , ,