Bussche-Haddenhausen, Hilmar Frh. von dem, Diplomat (1867-1939). Eigenhändige Sentenz mit eh. ausgefülltem Formularteil, eh. Namenszug und eh. Sentenz mit U. (Entwurf).

Berlin, o. D.

2 SS. auf 2 Bll. Folio (223:282 u. 206:330 mm). Davon ein Albumblatt mit gedruckter Bordüre und gedr. Fußzeile "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'" und gedr. Formular für biograph. Daten. Jedes Blatt aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).

 350.00

"Einer der wenigen Gewinne, die der unglückliche Kriegsausgang unserem Volk gebracht hat, ist die Selbstbesinnung auf die Zusammengehörigkeit aller Deutschen im Reich u. in aller Welt, so wie der besonders in dem heranwachsenden Geschlecht immer mächtiger werdende Willen, in diesem Gefühl der Zusammengehörigkeit die Verpflichtung zum Zusammenhalten u. zu Opfern für die große deutsche Volksgemeinschaft zu erblicken [...]". Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928). Die Sentenz bei Veröffentlichung in Druckschrift wiedergegeben.

Mit feinen Einschnitten im Formularteil.

Koslowsky 193.

Stock Code: BN#55815 Tag: