Mair von Mairsfeld, Johann Baptist. Beschreibung, was auf Ableiben Weyland Ihrer Keyserl. Majestät Josephi, biß nach vorgegangener Erb-Huldigung, welche dem [...] Römischen Kayser, Carolo dem Sechsten [...] abgelegt [...].

Wien, J. J. Kürner, (1712).

(10), 76 SS. Mit gest. Frontispiz und 11 (6 doppelblattgr., 1 vierfach gefaltete) gest. Tafeln. Zeitgenössischer Lederband. Gr.-Folio (295:435 mm).

 2,500.00

Die Huldigungsadresse der niederösterreichischen Landstände für Kaiser Karl VI. aus Anlaß von dessen Krönung, illustriert mit den prachtvollen Kupfern von J. A. Pfeffel und C. Engelbrecht. Neben der großformatigen Ansicht des prunkvollen Zuges des Hofes über den Graben finden sich die Darstellungen von Hochamt, Huldigungsakt und der verschiedenen Festbankette.

Der Einband an den Ecken und Kanten stärker bestoßen, die Kapitale lädiert. Innen teils etwas gebräunt bzw. fingerfleckig, im ganzen jedoch gutes und vollständiges Exemplar aus der Sammlung des Wiener Brauindustriellen Josef Wünsch (1843-1916) mit seinem Exlibris am vorderen Innendeckel.

Nebehay/W. 385. Lipperheide Sc 12. Vinet 677. Nicht im Kat. der Ornamentstichslg. Berlin.

Stock Code: BN#20203 Tags: , , , ,