Helfferich, Emil. Reiseskizzen. Hamburg - Moskau - Tokyo. Januar-Februar 1940.

[Hamburg, Helfferich, 1940].

25, (1) SS. Bedr. Originalbroschur. 8vo.

 500.00

Einzige Ausgabe; sehr selten.

Exemplar aus der Bibliothek des deutschen Diplomaten und Widerstandskämpfers Friedrich Werner Graf von der Schulenburg mit eigenh. Widmung des Verfassers: "Herrn Botschafter Graf von der Schulenburg übersandt vom Verfasser" und Schulenburgs rotem Wappenstempel am vorderen Broschurdeckel. Schulenburg wirkte von 1934 bis 1941 als deutscher Botschafter in der Sowjetunion; er trat für eine Verständigung zwischen Deutschland und UdSSR ein und war maßgeblich am Zustandekommen des deutsch-sowjetischen Nichtangriffspakts vom August 1939 beteiligt. Als Mitwisser des gescheiterten Attentats auf Hitler vom 20. Juli 1944 wurde er verhaftet und am 10. November 1944 in Berlin-Plötzensee hingerichtet.

OCLC 71975900 (weltweit nur 5 Exemplare nachgewiesen).

Stock Code: BN#49281 Tags: , ,