Wulle, Reinhold, Publizist und Politiker (1882-1950). Eigenhändige Sentenz mit U.

O. O. u. D.

1 S. Folio (223:282 mm). Albumblatt mit gedruckter Bordüre und montiertem Schildchen "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'", aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).

 350.00

"Bismarcks Größe besteht letzten Endes vor allem darin, daß er sich nicht auf den Boden der gegebenen Tatsachen, der gegebenen Demokratie, stellte, und fast allein den Kampf gegen diese gegebenen Tatsachen aufnahm. Dadurch führte er Preußen, und damit Deutschland zur Freiheit und Größe. Gehet hin und tut desgleichen [...]". Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928).

Reinhold Wulle war von 1924 bis 1928 Abgeordneter der Nationalsozialistischen Freiheitspartei (NSFP) im Preußischen Landtag.

Koslowsky 350.

Stock Code: BN#55689 Tag: