Hoffmann, Ludwig, Architekt (1852-1932). Eigenhändige Sentenz mit U.

O. O. u. D.

¼ S. Folio (223:282 mm). Albumblatt mit gedruckter Bordüre und gedr. Fußzeile "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'", aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).

 550.00

"Nur Bescheidenheit, Taktgefühl, Fleiß und Gewissenhaftigkeit können die Baukunst wieder auf die Höhe bringen, welche in früheren Jahrhunderten ihr Achtung und Bewunderung gebracht hatten [...]". Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928).

Ludwig Hoffmann entwickelte die Pläne zu über 300 öffentlichen Gebäuden, die in Berlin während seiner Zeit als Stadtbaurat bis zu seinem Ruhestand 1924 verwirklicht wurden, darunter Schulen, Heilanstalten (u. a. das Virchow-Klinikum) und Schwimmbäder wie das Baerwaldbad.

Koslowsky 219.

Stock Code: BN#56042 Tags: ,