Mann, Thomas, Schriftsteller (1875-1955). Ms. Brief mit eigenh U.

Nida (Nidden), 23. VIII. 1932.

1½ SS. 4to.

 3,500.00

An Henri Lichtenberger, einen der Begründer der modernen französischen Germanistik, mit einer stürmischen Beglückwünschung zu dessen gelungener Übertragung des "Faust" ins Französische: "Welch ein kühnes Unternehmen war es, dessen Sie sich unterfingen, und welche durchdringende Kenntnis der Weltdichtung Goethes und der deutschen Sprache, des deutschen Geistes überhaupt, vor allem aber wie viel Liebe und Kunst waren nötig, damit es so glücklich vollendet würde! [...]".

Mit kleinen Randläsuren und stellenweise minimal fleckig, sonst gut erhalten.

Stock Code: BN#56245 Tag: